Rassistische Kommentare auf Facebook

Ein Mitarbeiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge hat mit einem rassistischen Kommentar im sozialen Netzwerk Facebook für Aufregung gesorgt. Das Bundesamt hatte auf seiner Facebook-Seite am Freitag einen Artikel der „Nürnberger Nachrichten“ über eine deutsche Familie aus Nürnberg veröffentlicht, die offenbar wegen ihrer dunklen Hautfarbe keine Mietwohnung findet.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung