FLITTERWOCHEN

Die schönsten Reiseziele für Ihre Flitterwochen in Deutschland

Flitterwochen in Deutschland       -  Nicht nur in weit entfernten Ländern gibt es schöne Reiseziele für die Flitterwochen.  Auch in Deutschland werden verliebte Paare fündig.
Foto: jacoblund (iStockphoto) | Nicht nur in weit entfernten Ländern gibt es schöne Reiseziele für die Flitterwochen. Auch in Deutschland werden verliebte Paare fündig.

Malediven, Hawaii oder Seychellen – diese und andere Orte sind beliebte Reiseziele für die Flitterwochen. Schließlich will das Brautpaar nach der Hochzeit und der langen Planung nun die Zeit als frisch vermähltes Ehepaar genießen. Allerdings sind oben genannte Reiseziele nicht für jeden realisierbar.

Selbst ein Urlaub im europäischen Ausland muss nicht für jedes Brautpaar geeignet sein. Das kann beispielsweise finanzielle Gründe haben oder die Hochzeitsreise wird vom Coronavirus zerschlagen.

Glücklicherweise gibt es auch in Deutschland viele schöne Orte, die sich für Ihren Honeymoon eignen - sobald es Corona wieder zulässt. Egal, ob Sie lieber ans Meer oder in die Berge reisen. Wir stellen Ihnen je Himmelsrichtung drei geeignete Reiseziele für Ihre Flitterwochen in Deutschland vor.

Flitterwochen in Norddeutschland zwischen Meer und Heide

Sie lieben das Meeresrauschen, wie die Sonne am Abend ins Wasser taucht und weite Felder bis zum Horizont? Dann ist Norddeutschland eine gute Wahl für Ihre Flitterwochen.

1. Honeymoon an der Ostsee oder Nordsee

Flitterwochen in Deutschland       -  Meer, Strandkörbe und helle Sandstrände - wenn Sie Ihren Honeymoon an Ostsee oder Nordsee verbringen, werden sie weit entfernte Länder nicht vermissen.
Foto: antagonist74 (iStockphoto) | Meer, Strandkörbe und helle Sandstrände - wenn Sie Ihren Honeymoon an Ostsee oder Nordsee verbringen, werden sie weit entfernte Länder nicht vermissen.

Die meisten Deutschen kennen und lieben sie: die Ostsee beziehungsweise Nordsee. Viele Menschen machen hier gerne Urlaub. Und wie könnten sie nicht? Lange Sandstrände, Schilf und Meeresluft stillen das Fernweh sofort. In den Flitterwochen können sich Brautpaare bei einem Picknick im Strandkorb oder beim Wellness entspannen.

Falls es aktiver sein darf, stehen Kitesurfen, Windsurfen, Wattwanderung oder Fahrradtouren zur Auswahl. Falls Sie für Ihren Honeymoon an der Ostsee ein ruhigeres Plätzchen als Rügen oder Usedom suchen, sollten Sie sich das Fischland-Darß-Zingst genauer ansehen. Die idyllische Halbinsel ist zwar nicht unbekannt, dennoch bei weitem nicht so stark besucht.

Highlights an der Ostsee:

Highlights an der Nordsee:

2. Provence in Deutschland: Flitterwochen in der Lüneburger Heide

Flitterwochen in Deutschland       -  Das violette Heidekraut taucht die Lüneburger Heide jedes Jahr im Sommer in ein leuchtendes Farbenmeer - wie gemacht für romantische Flitterwochen.
Foto: Philipp Schulze (dpa) | Das violette Heidekraut taucht die Lüneburger Heide jedes Jahr im Sommer in ein leuchtendes Farbenmeer - wie gemacht für romantische Flitterwochen.

In der Provence erstrahlen weite Flächen in Lila, sobald der Lavendel blüht. Für diesen Anblick müssen Verliebte aber nicht unbedingt nach Frankreich reisen. Die Lüneburger Heide südlich von Hamburg steht dem landschaftlich in nichts nach. Für Wanderbegeisterte und all jene auf der Suche nach Entspannung ist die Lüneburger Heide das passende Reiseziel für die Flitterwochen. Der Naturpark vereint die größten zusammenhängenden Heideflächen in Mitteleuropa. Der einzige Unterschied zur Provence macht sich an den Temperaturen bemerkbar.

In Ihren Flitterwochen bekommen Sie neben romantischem Heideland auch idyllische Dörfer sowie den Wilseder Berg zu sehen. Letzterer wird auch als Herz der Lüneburger Heide beschrieben.

Highlights in der Lüneburger Heide:

3. Mehr als Tropical Island: Honeymoon im Spreewald in Brandenburg

Flitterwochen in Deutschland       -  Bei Flitterwochen im Spreewald sollte die traditionelle Kahnfahrt nicht fehlen.
Foto: RicoK69 (iStockphoto) | Bei Flitterwochen im Spreewald sollte die traditionelle Kahnfahrt nicht fehlen.

Für viele Menschen ist der tropische Freizeitpark „Tropical Islands“ in Brandenburg ein beliebtes Ziel für den nächsten Kurzurlaub. Wenn Sie für Ihre Flitterwochen einen ruhigeren Ort in der Natur bevorzugen, werden Sie im Nordosten dennoch fündig. Der Spreewald bietet ein einzigartiges Wasserlabyrinth und ist Lebensraum für viele Tiere und Pflanzenarten. Naturliebhaber kommen hier bei Kanutour, abwechslungsreichen Fahrradrouten und Wanderwegen sicherlich auf ihre Kosten.

Lesen Sie auch:

Highlights im Spreewald:

Flitterwochen im Osten in unberührter Natur

Wenn Sie sich für den Osten Deutschlands für Ihre Flitterwochen entscheiden, können Sie sich auf unberührte Natur und viel Zweisamkeit freuen. An diesen Orten können Sie Ihre Hochzeitsreise besonders schön verbringen:

1. Traumhafte Flitterwochen in der Sächsischen Schweiz

Flitterwochen in Deutschland       -  Atemberaubende Eindrücke können frisch vermählte Ehepaare im Nationalpark Sächsische Schweiz sammeln.  Der höchste Gipfel ist etwa 723 Meter hoch.
Foto: Sebastian Kahnert (dpa-Zentralbild) | Atemberaubende Eindrücke können frisch vermählte Ehepaare im Nationalpark Sächsische Schweiz sammeln. Der höchste Gipfel ist etwa 723 Meter hoch.

Meterhohe Felsen mit einem atemberaubenden Panorama gibt es nicht nur im Zhangjiajie-Nationalpark in China. Einen ähnlich traumhaften Ausblick haben Brautpaare auch in den Flitterwochen im Elbsandsteingebirge in der Sächsischen Schweiz. Besonders schön anzusehen ist die Basteibrücke. Die Brücke ist eine beliebte Sehenswürdigkeit. Beeindruckend ragt sie über dem Abgrund empor. Sie werden sich in Ihren Flitterwochen wie in einem Harry-Potter-Film fühlen.

Etwa eine Stunde Fahrtzeit entfernt liegt Dresden. So müssen Sie in Ihrem Honeymoon auch nicht auf einen Städtetrip verzichten.

Highlights in der Sächsischen Schweiz:

2. Märchenhafte Flitterwochen in der Oberlausitz

Flitterwochen in Deutschland       -  Naturverbundene Paare werden beim Wandern im Zittauer Gebirge auf ihre Kosten kommen (Symbolbild).
Foto: Viacheslav Peretiatko (iStockphoto) | Naturverbundene Paare werden beim Wandern im Zittauer Gebirge auf ihre Kosten kommen (Symbolbild).

Sie sehnen sich nach idyllischen Flitterwochen in Deutschland? Dann wird Ihnen die Oberlausitz gefallen. Die Oberlaustiz ist geprägt von romantischen Städten und Dörfern, ansehnlichen Hügelketten und attraktiven Wasserlandschaften. Die Region erstreckt sich von Saschen über Polen bis nach Brandenburg. Nahe der polnischen Grenze können Sie in Ihrem Honeymoon einen Abstecher zur Rakotzbrücke machen – eine wahrlich märchenhafte Attraktion. Wie Ihre Eheringe bildet die Brücke mit ihrem Spiegelbild im Rakotzsee einen perfekten Kreis. Welches Symbol für ewige Liebe könnte besser zu Ihrem Honeymoon passen?

Flitterwochen in Deutschland       -  Im Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau ist die Rakotzbrücke zu finden. Sie spiegelt sich im davorliegenden See und ergibt einen perfekten Kreis.
Foto: Monika Skolimowska (dpa-Zentralbild) | Im Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau ist die Rakotzbrücke zu finden. Sie spiegelt sich im davorliegenden See und ergibt einen perfekten Kreis.

Highlights in der Oberlausitz:

3. Thüringer Wald: Hoch hinaus beim Honeymoon in der Oberweißbacher Bergbahn

Flitterwochen in Deutschland       -  Mystisch wird es bei einem Ausflug in die Drachenschlucht bei Eisenach im Thüringer Wald. Die engste Stelle am Wanderweg ist gerade einmal 70 Zentimeter breit.
Foto: Britta Pedersen/ZB/dpa | Mystisch wird es bei einem Ausflug in die Drachenschlucht bei Eisenach im Thüringer Wald. Die engste Stelle am Wanderweg ist gerade einmal 70 Zentimeter breit.

Der Thüringer Wald hat viel zu bieten. Neben diversen Aktivitäten im Freien von Wandern über Sommerrodelbahn bis hin zu Snowtubing können Ehepaare ihren Urlaub auch bei schlechtem Wetter genießen. Wellness-Einrichtungen und Erlebnisbäder laden in den Flitterwochen zum Relaxen ein. Im romantischen Schwarzatal können Sie die Oberweißbacher Bergbahn entdecken. Eine Fahrt in dem Güterwagen begeistert nicht nur Eisenbahn-Fans. Im Sommer können Sie mit der Bahn auf der 1,4 Kilometer langen Strecke mit etwa 25 Prozent Steigung die Natur im offenen Wagen genießen. 

Kulinarisch denkt man bei Thüringen sofort an Thüringer Klöße oder Bratwurst. Auf diese kulinarischen Leckerbissen können Sie sich bei Ihren Flitterwochen in der Region freuen.

Highlights im Thüringer Wald:

Flitterwochen in Süddeutschland zwischen Bergen und Seen

Für viele Paare heißt es nach der Hochzeit: Ab in den Süden. Falls es Ihnen auch so geht, Sie aber in Deutschland bleiben möchten, ist das problemlos möglich. Schließlich hat Süddeutschland viele tolle Reiseziele für Ihre Flitterwochen zu bieten. Einige davon erinnern sogar an mediterrane Gefilde.

1. Fränkische Schweiz als Reiseziel für den Minimoon

Flitterwochen in Deutschland       -  Auch im Winter ist die Fränkische Schweiz ein geeignetes Reiseziel für den Minimoon. In Pottenstein (im Bild) können Verliebte zusätzlich unterirdische Welten erkunden.
Foto: Nicolas Armer (dpa) | Auch im Winter ist die Fränkische Schweiz ein geeignetes Reiseziel für den Minimoon. In Pottenstein (im Bild) können Verliebte zusätzlich unterirdische Welten erkunden.

Es müssen nicht immer 14 Tage Flitterwochen sein. Manche Eheleute haben nur wenige Tage Zeit für einen Urlaub nach dem Ja-Wort. Wie wäre es also mit der Fränkischen Schweiz für Ihren Minimoon (einen kurzen Honeymoon)? Wenn Sie Burgen, Schlösser und Hügellandschaften mögen, werden Sie sich in der Fränkischen Schweiz wie in einem Märchen fühlen. Beispielsweise können Sie mit der Burg Pottenstein in Ihren Flitterwochen die älteste Burg der Fränkischen Schweiz besichtigen. Ein echtes Wahrzeichen der Region in Oberfranken ist die Ruine Neideck.

Wie wäre es mit einem After-Wedding-Shooting in der Fränkischen Schweiz? Dafür bietet sich das Walberla als geeignete Kulisse an. Das Walberla ist der Tafelberg östlich von Forchheim und der wohl bekannteste Berg der Fränkischen Schweiz. Der richtige Name des Bergmassivs ist Ehrenbürg.

 Highlights in der Fränkischen Schweiz:

2. Italienischer Flair in den Flitterwochen an der Volkacher Mainschleife

Flitterwochen in Deutschland       -  Honeymoon in Italien ist auch in Unterfranken möglich. Die Weinberge rund um die Mainschleife bei Volkach sorgen für das richtige Urlaubsfeeling.
Foto: Nicolas Armer (dpa) | Honeymoon in Italien ist auch in Unterfranken möglich. Die Weinberge rund um die Mainschleife bei Volkach sorgen für das richtige Urlaubsfeeling.

Blauer Himmel, Sonnenschein, grüne Weinberge – solche Szenen gibt es nicht nur in der Toskana. Die Volkacher Mainschleife in Franken ähnelt dem Landschaftsbild in Italien enorm. Bei Ihren Flitterwochen im Fränkischen Weinland werden Sie das Original nicht vermissen. Für eine Hochzeitsreise an der Mainschleife bietet sich ein verlängertes Wochenende an. Nur wenige Minuten mit dem Auto voneinander entfernt, können Sie malerische Orte wie Volkach, Sommerach, Nordheim oder Dettelbach erkunden.

Lesen Sie auch:

Wanderungen, Spaziergänge und Fahrradtouren lassen sich hervorragend in den Urlaub integrieren. So lassen sich beispielsweise die Vogelsburg und der Aussichtspunkt terroir f erkunden. Zwischen Weinreben und dem Rauschen des Mains darf auch der ein oder andere Schoppen Wein in Ihren Flitterwochen nicht fehlen.

Highlights an der Volkacher Mainschleife:

3. Flitterwochen mit Karibik-Flair am Eibsee

Flitterwochen in Deutschland       -  Mit seiner türkisen Farbe verzaubert der Eibsee in Bayern nicht nur Paare, die hier ihren Honeymoon verbringen.
Foto: Robert Bahn | Unsplash | Mit seiner türkisen Farbe verzaubert der Eibsee in Bayern nicht nur Paare, die hier ihren Honeymoon verbringen.

Sie haben Lust auf einen Urlaub in der Karibik? Den können Sie auch in Bayern machen und zwar am Fuß der Zugspitze. Dort befindet sich der Eibsee. Er verzaubert seine Besucher mit seinem türkisfarbenen Wasser, worin er der Karibik in nichts nachsteht. Der kristallklare Eibsee ist fast 2,5 Kilometer lang und 32 Meter tief. Romantische Spaziergänge, leidenschaftliche Wanderungen, Abkühlung im Wasser, Tretboot fahren – diese und andere Aktivitäten machen Ihre Flitterwochen unvergesslich. Auf dem See gibt es acht kleine Inseln, die mit dem Boot erreichbar sind.

Aber Achtung: Die bayerische Karibik ist längst kein Geheimtipp mehr. Touristen gehen Sie am besten aus dem Weg, wenn Sie früh aufstehen oder im Sonnenuntergang wandern. Selbst tagsüber können Sie große Menschenmassen meiden, wenn Sie sich weit entfernt vom Parkplatz aufhalten.

Highlights am und um den Eibsee:

Flitterwochen im Westen umgeben von fotogenen Landschaften

Klare Badeseen, malerische Berglandschaften und schnuckelige Städte erwarten Paare, die im Westen Deutschlands ihre Flitterwochen verbringen möchten. Westdeutschland ist eine herrliche Urlaubsregion, die auch einiges an Romantik für einen Honeymoon zu bieten hat.

1. Sternschnuppen beobachten beim Honeymoon im Schwarzwald

Flitterwochen in Deutschland       -  Farbenfrohe und idyllische Landschaft können Paare in den Flitterwochen im Schwarzwald erleben.
Foto: Britus (iStockphoto) | Farbenfrohe und idyllische Landschaft können Paare in den Flitterwochen im Schwarzwald erleben.

In Deutschlands größten zusammenhängenden Mittelgebirge erwartet Verliebte viel Abwechslung. Der Schwarzwald begeistert mit malerischer Natur, Wanderwegen und Wasseraktivitäten. Ein beliebtes Reiseziel ist der Titisee, wo Sie im Sommer schwimmen, segeln und windsurfen können. Für die Städte Freiburg und Baden-Baden sollten Sie unbedingt einen Tagesausflug in den Flitterwochen einplanen.

Sie träumen von einem sternenklaren Himmel, um Sternschnuppen zu beobachten? Dann ist das Wandergebiet Geiersnest in der Gemeinde Bollschweil der perfekte Ort. Nur wenige Kilometer von Freiburg entfernt können Sie Ihr Auto am Wanderparkplatz abstellen. Auf 880 Metern haben sie freie Sicht auf den Sternenhimmel. Auf einer Bank am Parkplatz können Sie außerdem den Sonnenuntergang mit Blick auf die Vogesen genießen.

Highlights im Schwarzwald:

2. Flitterwochen auf einst aktiven Vulkanen in der Eifel

Flitterwochen in Deutschland       -  Ein eindrucksvolles Reiseziel für die Flitterwochen in der Eifel: Burg Eltz.
Foto: Marc Zimmer | Unsplash | Ein eindrucksvolles Reiseziel für die Flitterwochen in der Eifel: Burg Eltz.

Frisch getraute Paare, die in der Eifel ihre Liebe feiern, erleben blühende Wiesen, eine abwechslungsreiche Gebirgsregion sowie leckeren Wein. Die Eifel erstreckt sich vom Rhein bis nach Belgien, von der Mosel bis zur Kölner Bucht. Da es in der Eifel einst aktive Vulkane gab, können Sie in Ihren Flitterwochen Vulkanseen und bizarre Felsformationen bestaunen. Aktive Brautpaare können sich über viele Wanderwege mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen freuen.

Lesen Sie auch:

Das Fachwerkdorf Monreal entführt Sie während der Flitterwochen in eine andere Zeit. Falls Sie es rasanter mögen, können Sie sich am Nürburgring selbst wie ein Rennfahrer fühlen. Für Motorradfahrer laden in der Eifel viele verkehrsarme Nebenstraßen mit Serpentinen und Kurven zu ausgedehnten Touren in den Flitterwochen ein.

Highlights rund um die Eifel:

3. Unvergessene Flitterwochen an der Saarschleife

Flitterwochen in Deutschland       -  Ein romantisches Picknick in den Flitterwochen schmeckt auch in Deutschland - wie wäre es in der Region um die Saarschleife? (Symbolbild)
Foto: bernardbodo (iStockphoto) | Ein romantisches Picknick in den Flitterwochen schmeckt auch in Deutschland - wie wäre es in der Region um die Saarschleife? (Symbolbild)

Der Anblick dieses Naturwunders bleibt für Besucher unvergessen. So beschreibt die Tourismuszentrale Saarland den Urlaub an der Saarschleife bei Mettlach. Dort können Sie Ihre Flitterwochen mit einmaligen Erinnerungen füllen. Vom Aussichtspunkt „Cloef“ liegt Ihnen die wundersame Flussformation zu Füßen. Schwindelfreie Brautpaare haben vom 42 Meter hohen Baumwipfelpfad einen noch besseren Blick.

Auf verschiedenen Wanderwegen können Sie romantische Bachtäler und geheimnisvolle Wälder erkunden. Wie wäre es mit einem flauschigen Begleiter im Honeymoon? Im Biosphärenreservat Bliesgau kommen Ehepartner bei einer Wanderung mit Alpakas vom Helenenhof zur Ruhe. Oder Sie verwöhnen alle Ihre Sinne – denn genau dafür wurde der „Garten der Sinne“ in Merzig konzipiert. Auf der 32.000 Quadratmeter großen Anlage befinden sich elf Garten-„Zimmer“, die sich einem bestimmten Thema widmen.

Flitterwochen in Deutschland       -  Die Saarschleife im Saarland eignet sich hervorragend für einen romantischen Ausflug in den Flitterwochen.
Foto: Fredrik von Erichsen dpa/lrs | Die Saarschleife im Saarland eignet sich hervorragend für einen romantischen Ausflug in den Flitterwochen.

Highlights rund um die Saarschleife:

 

Hinweis: Die vorgestellten Reiseziele samt Highlights stellen lediglich eine Auswahl dar, die als Inspiration dienen soll. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Mehr Inspirationen rund ums Thema Hochzeit

Sie wollen sich mit anderen Gästen oder Bräuten austauschen und Inspirationen für den großen Tag sammeln? Dann werden Sie Mitglied in unserer Facebook-Gruppe oder abonnieren Sie uns auf Instagram - wir freuen uns!

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Denise Schiwon
Bergbahnen
Berge
Burgen
Ehepartner
Heiraten
Heiraten in Franken
Hochzeiten
Hochzeitsreisen
Reisende
Saarschleife
Urlaub und Ferien
Wandern
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!