Würzburg

MP+Liveblog Mozartfest Würzburg: Die Ausgabe 2022 ist Geschichte - das ist die (vorläufige) Bilanz der Intendantin

Endlich wieder Mozartfest mit vollem Programm. Was ist geboten, wo sollte man hingehen? Wir berichten vier Wochen lang im Liveblog!
Zeitreise mit Purcell und Beatles: die Lautten Compagney Berlin auf der Bühne der Blauen Halle.
Foto: Fabian Gebert | Zeitreise mit Purcell und Beatles: die Lautten Compagney Berlin auf der Bühne der Blauen Halle.

Das Mozartfest in Würzburg 2022 bietet bis 19. Juni zahlreiche Veranstaltungen unterschiedlichster Art. Unter dem diesjährigen Motto "Alles in einem: Freigeist Mozart" geht das Klassikfestival wieder einmal neue Wege. Wir berichten im Liveblog von den spannendsten Konzerten, von Beobachtungen am Rande und geben Tipps für Kurzentschlossene: (function(e,t,n,r,i,s,o){e[i]=e[i]||function(){(e[i].q=e[i].q||[]).push(arguments)}, e[i].l=1*new Date;s=t.createElement(n),o=t.getElementsByTagName(n)[0];s.async=1; ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!