Würzburg

Leseranwalt: Gedanken zum Einfluss von Zeitungen auf Wählerinnen und Wähler

Ein Leser störte sich daran, dass ein Interview mit CSU-Chef Markus Söder "nur" elf Tage vor der Bundestagswahl veröffentlicht wurde. Zu nah am Termin? Und mit welcher Wirkung?
Wie wirkt solche Wahlwerbung der Parteien? Für Leserinnen und Leser von Tageszeitungen stellt sich eher die Frage, welche Wirkung diese mit veröffentlichten Beiträgen erzielen.
Foto: SymbolKay Nietfeld, dpa | Wie wirkt solche Wahlwerbung der Parteien? Für Leserinnen und Leser von Tageszeitungen stellt sich eher die Frage, welche Wirkung diese mit veröffentlichten Beiträgen erzielen.

Glauben Sie, eine Zeitung kann vor der Wahl mit ihrer Berichterstattung Leserinnen und Leser in ihrer Entscheidung noch umstimmen? Mal abgesehen von der Wahlbeteiligung wollte das in dieser Redaktion niemand. Doch einzelne Leser haben Beeinflussung aus ihren eigenen unterschiedlichen Perspektiven heraus unterstellt. Das ist vor Wahlen nicht neu.Auf die Eingangsfrage gebracht hat mich jedoch Leser N.S., als er am 15.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung