Ordentliche Portion aufgeklärter Vernunft nötig

Zu den Artikeln „Rufe nach kritischer Aufklärung“ und „Eskalation hat ein politisches Nachspiel“, die sich mit der „Querdenker“-Demo in Leipzig befassen:

Gegen den Strom zu schwimmen, und gegen die Brandung anzukämpfen, scheint immer dann Vergnügen zu bereiten, wenn man dabei seinen Eigensinn zur Entfaltung bringen kann. Manche, die sich in den Wind stemmen, übersehen dabei jedoch, dass ein jeder Eigensinn auch eine ordentliche Portion aufgeklärter Vernunft abverlangt. Einige scheinen jedoch ihren Verstand an der Pforte abzugeben, durch welche sie zu ihrem Seelenheil gelangen wollen. Covid-19 ist wie eine Pest, welche nicht vor dem Nächsten Halt macht, weil dieser so schön dagegen anplärren kann.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung