Scheurings Wort zum Samstag: Jesus fährt keinen E-Roller

_

Liebe Schwestern und Brüder, eine Frage, die sich uns immer wieder stellt, ist: Was würde Jesus heute tun? Wir können versuchen, uns dieser Frage vorsichtig anzunähern. So wie die Tierrechtsorganisation Peta, die nun angeregt hat, der Darsteller des Jesus bei den Oberammergauer Passionsspielen solle statt auf einem Esel lieber auf einem E-Roller nach Jerusalem einziehen. Der Ritt eines erwachsenen Mannes auf einem Esel verstoße gegen den Tierschutz.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung