kurz & bündig: TV: Geschäftsmann Hussain wird neuer Präsident Pakistans

In Pakistan ist der Geschäftsmann Mamnoon Hussain am Dienstag zum neuen Präsidenten gewählt worden. Der Politiker der regierenden Muslimliga erzielte die Mehrheit der Stimmen der Abgeordneten des Parlaments und der Regionalvertretungen, wie der staatliche Fernsehsender PTV berichtete. Hussain wird der zwölfte Präsident Pakistans und folgt auf Asif Ali Zardari, dessen Amtszeit im September endet. Erstmals waren nicht alle Pakistaner, sondern lediglich die Abgeordneten zur Wahl des Präsidenten aufgerufen.

Neuregelung für Akkulampen am Fahrrad kommt zum 1. August

An Fahrrädern sind von 1. August an auch Lampen mit Akkus und Batterien erlaubt. Die alleinige Pflicht zum Dynamo wird mit einer Verordnung aufgehoben, die an diesem Donnerstag in Kraft tritt. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) sagte: „Wir haben die rechtlichen Rahmen- bedingungen dem Stand der Technik angepasst.“ Der Bundesrat hatte die Änderung Anfang Juli beschlossen. Nach Kritik soll die Rechtsgrundlage in den nächsten Monaten aber noch präzisiert werden. Damit soll klargestellt werden, dass auch Ansteckleuchten zulässig sind.

Offenheit des neuen Papstes erfreut deutsche Katholiken

Verständnis für Homosexuelle, mehr Einbindung von Frauen und Hoffnung für wiederverheiratete Geschiedene: Die Offenheit von Papst Franziskus trifft bei Deutschlands Katholiken auf Zustimmung. „Der Papst ist dabei, die Gesprächskultur in der katholischen Kirche zu verändern“, sagte ZdK-Präsident Alois Glück am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. Die katholische Reformbewegung „Wir sind Kirche“ wertete die Äußerungen zur Homosexualität als wichtiges Signal. Der Pontifex hatte auf dem Rückflug vom Weltjugendtag in Rio de Janeiro Journalisten ausführlich Rede und Antwort gestanden.

Themen & Autoren
Abgeordnete
Alois Glück
Asif Ali Zardari
CSU
Deutscher Bundesrat
Fernsehsender
Geschäftsleute
Papst Franziskus I.
Parlamente und Volksvertretungen
Peter Ramsauer
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)