Wie Aida die Deutschen aufs Meer lockt

_
Foto: Michael Czygan

Sail away.“ Zu den Klängen von Enya verlässt die AidaPerla abends um 22 Uhr den Hafen von Neapel. Die Nummer zwölf der Kreuzfahrtflotte des Marktführers in Deutschland. Eine Million Urlauber haben die Rostocker im vergangenen Jahr auf hoher See vergnügt. Fast jeder zweite Kreuzfahrer hierzulande ist mit Aida unterwegs. Und die nächsten Rekorde sind schon in Sicht. AidaNova wird die Nummer 13 heißen, die Ende 2018 vom Stapel läuft. Natürlich noch größer, noch vielfältiger, noch moderner als ihre Schwestern.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung