Markt Einersheim

Ein bodenständiger Milliardär: Nikolaus Knauf wird 85

Den gleichnamigen Gipskonzern hat er aus Franken heraus zum Weltmarktführer aufgebaut. Was bewegt den Unternehmer, der im Schloss wohnt und an diesem Donnerstag 85 Jahre alt wird?
Der Unternehmer Nikolaus Knauf steht in seinem Schloss vor einem antiken Barock-Schrank. Es ist ein Familien-Erbstück aus der Zeit um 1740, an dem er besonders hängt.
Foto: Eike Lenz | Der Unternehmer Nikolaus Knauf steht in seinem Schloss vor einem antiken Barock-Schrank. Es ist ein Familien-Erbstück aus der Zeit um 1740, an dem er besonders hängt.

Wer an einem der ersten milden Frühlingstage dieses Jahres Nikolaus Knauf zum Gespräch gegenübersitzt, landet unweigerlich in der Vergangenheit. Das liegt nicht nur am exklusiven Ambiente, in dem Knauf zu Hause ist, einem weiträumigen Schloss inmitten der 1250-Einwohner-Gemeinde Markt Einersheim (Lkr. Kitzingen); es hat auch mit dem Faible des Hausherrn zu tun. Bündelweise Biografien hat Knauf verschlungen, gerade liest er die des Prinzen Eugen, eines der bedeutendsten Feldherren des Habsburgerreichs.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat