Schildeck

Rhön Camp und Wohnmobile: Wo der Boom Flügel verleiht

Die Auftragslage übertrifft alle Erwartungen: Im Januar hat die Firma Rhön Camp den Ausbau von Wohnmobilen begonnen. Schon jetzt gehen die Bestellungen durch die Decke.
Mario Volklandt freut sich über den Wohnmobil-Boom. Ein Schwerpunkt seines Rhöner Unternehmens liegt auf dem Ausbau von Campervans.
Foto: Wolfgang Dünnebier | Mario Volklandt freut sich über den Wohnmobil-Boom. Ein Schwerpunkt seines Rhöner Unternehmens liegt auf dem Ausbau von Campervans.

Urlaub mit dem Wohnmobil boomt. In eine bessere Marktsituation hätte bei Rhön Camp in Schildeck (Lkr. Bad Kissingen) der Start des Ausbaus von Reisemobilen gar nicht fallen können. Gewissermaßen auf der grünen Wiese, umrahmt von Rhöner Bergen, ist nahe der Autobahnausfahrt Bad Brückenau/Wildflecken binnen neun Monaten eine 4500 Quadratmeter große Produktionsstätte entstanden."Wir haben den Nagel auf den Kopf getroffen", freut sich Geschäftsführer Mario Volklandt über die Auslastung des Unternehmens, das schon seit zwölf Jahren besteht. In Schildeck bündelt die Volklandt GmbH & Co.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung