Bad Kissingen

Fußball-WM in Katar: Wer kann das Deutschland-Spiel gegen Japan am Mittwoch-Nachmittag überhaupt sehen?

Das erste Spiel der Deutschen wird am Mittwoch angepfiffen, wenn viele Menschen auf der Arbeit oder in der Schule sind. Dürfen die Fans dann dort Fußball schauen?
Das wünschen sich viele: die Fußballspiele gemeinsam zu Hause anzuschauen.
Foto: Patrick Pleul (Symbolbild) | Das wünschen sich viele: die Fußballspiele gemeinsam zu Hause anzuschauen.

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar hat begonnen. Sie ist umstritten und ungewohnt wie keine zuvor. Logische Folge: Die ganz große Fußballbegeisterung scheint die Winter-WM in der Wüste bisher nicht losgetreten zu haben. Etwas mehr Interesse könnte aber da sein, wenn am Mittwoch, 23. November, die deutsche Mannschaft ins Turnier startet.Nur könnte vielen dabei die Anstoßzeit einen Strich durch die Rechnung machen. Das Spiel gegen Japan wird um 14 Uhr deutscher Zeit angepfiffen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!