Haßfurt

MP+Bauplätze im westlichen Maintal: Wo es noch Baugrundstücke gibt und in welchem Gemeinden erschlossen wird

Wer ein Haus bauen möchte, muss mancherorts Geduld haben. Teilweise werden Grundstücke erst erschlossen. So ist die Lage in Gädheim, Theres, Haßfurt, Knetzgau und Wonfurt.
Im westlichen Maintal werden Bauplätze für die eigenen vier Wände teilweise erst noch erschlossen (Symbolbild).
Foto: Julian Stratenschulte, dpa | Im westlichen Maintal werden Bauplätze für die eigenen vier Wände teilweise erst noch erschlossen (Symbolbild).

Gut Ding will Weile haben", lautet ein altbekanntes Sprichwort. Und das trifft auch auf Bauwillige zu, die in das westliche Maintal ziehen möchten. Denn nicht in jeder Kommune gibt es hier aktuell Grundstücke, die zum Verkauf stehen. Die Redaktion hat bei allen 26 Kommunen im Landkreis Haßberge nachgefragt, wo es freie Bauplätze gibt, wo derzeit Grundstücke verkauft werden und in welchen Gemeinden künftig weitere Baugebiete erschlossen werden. Hier finden Sie die Informationen zu den Orten im westliche Maintal: Gädheim, Theres, Haßfurt, und Knetzgau.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!