Aidhausen

MP+Beim Benefizlauf des TSV Aidhausen gab es nur Gewinner

Das Warm-up vor dem Bambinilauf.
Foto: Thomas Wagenhäuser | Das Warm-up vor dem Bambinilauf.

Bei bestem Laufwetter fanden sich über 200 Läuferinnen und Läufer am Aidhäuser Sportheim ein. Bereits zum 7. Mal veranstaltete der TSV Aidhausen das beliebte Laufevent. Dabei kamen stolze 1660 Euro als Spende für die Stiftung "KinderHerz" zusammen. Süße Belohnung für die BambiniDen Start machten die Kinder beim Bambini-Lauf. Alle Kinder waren Gewinner und freuten sich über Medaillen und eine süße Belohnung. Gleich im Anschluss folgte der Ottmar-Schneider-Lauf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!