Breitbrunn

MP+Endlich wieder Gastronomie in Breitbrunn: Eyleen Strohhöfer eröffnet einen Biergarten

Eyleen Strohhöfer eröffnete Anfang Mai einen Biergarten in Breitbrunn - und zwar in ihrem eigenen Garten. Wie die Idee dazu entstand und was der Biergarten zu bieten hat.
Seit Anfang Mai gibt es im Lußberger Weg in Breitbrunn einen neuen Biergarten.
Foto: Johanna Heim | Seit Anfang Mai gibt es im Lußberger Weg in Breitbrunn einen neuen Biergarten.

Wer in Breitbrunn bislang in den Biergarten wollte, musste in die umliegenden Dörfer oder Städte ausweichen. Jahrelang gab es im Ort keine eigene Gastronomie mehr. Seit Anfang Mai haben die Breitbrunnerinnen und Breitbrunner nun aber eine weitere Option: den Biergarten im eigenen Dorf.Wer ihn besuchen möchte, muss aber etwas genauer hingucken. Eingerahmt zwischen Bäumen und Sträuchern liegt er versteckt hinter einem Haus im Lußberger Weg. Eyleen Strohhöfer hat dort den neuen Biergarten eröffnet – und zwar in ihrem eigenen Garten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!