Eltmann

Glasfaseranschluss für drei Eltmanner Schulen

Startschuss zum Breitbandausbau mit Glasfaseranschluss für die drei Schulen von Eltmann mit (von links) Direktorin Manuela Küfner (Realschule), Bürgermeister Michael Ziegler, Landrat Wilhelm Schneider, Rektorin Jutta Aumüller (Grundschule), Konrektorin Marion Krines (Mittelschule), Daniel Purkert (Breitbandpate der Stadt Eltmann) und Michael Brehm (Wirtschaftsförderer beim Landkreis).
Foto: Günther Geiling | Startschuss zum Breitbandausbau mit Glasfaseranschluss für die drei Schulen von Eltmann mit (von links) Direktorin Manuela Küfner (Realschule), Bürgermeister Michael Ziegler, Landrat Wilhelm Schneider, Rektorin Jutta Aumüller (Grundschule), Konrektorin Marion Krines (Mittelschule), Daniel Purkert (Breitbandpate der Stadt Eltmann) und Michael Brehm (Wirtschaftsförderer beim Landkreis).

"Nicht erst die Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig schnelles Internet ist. Die Versorgung mit Breitband ist heute genauso bedeutsam wie Wasser- und Stromanschlüsse. Auch für unsere Kommunen und unseren Landkreis genießt der Ausbau der digitalen Infrastruktur seit Jahren hohe Priorität", betonte Landrat Wilhelm Schneider beim Startschuss zum Breitbandausbau an den drei Schulen in Eltmann.Bürgermeister Michael Ziegler stellte heraus, dass die Stadt Eltmann ihre Hausaufgaben erledigt habe und für die mittelfristige Zukunft gerüstet sei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!