Oberschwappach

MP+Glühwein, Musik, gebrannte Mandeln: 9 Weihnachtsmärkte, auf die Sie sich im Landkreis Haßberge freuen können

Nach zwei Jahren Corona-Pause warten 2022 erstmals wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte auf Besucherinnen und Besucher. Neun Beispiele aus dem Haßbergkreis.
Im Landkreis Haßberge finden in den kommenden Wochen zahlreiche Weihnachtsmärkte statt. Dabei ist auch immer für die musikalische Unterhaltung gesorgt (Archivbild).
Foto: René Ruprecht | Im Landkreis Haßberge finden in den kommenden Wochen zahlreiche Weihnachtsmärkte statt. Dabei ist auch immer für die musikalische Unterhaltung gesorgt (Archivbild).

Während die Winterszeit auf Schloss Eyrichshof bei Ebern bereits Anfang November den Auftakt in die Weihnachtssaison im Landkreis Haßberge markierte, stehen in der Region in den kommenden Wochen viele weitere Weihnachtsmärkte auf dem Programm. Auf folgende neun vorweihnachtliche Veranstaltungen können sich Besucherinnen und Besucher dabei unter anderem freuen:1. Weihnachtsmarkt auf Schloss OberschwappachAm 19. und 20. November, also bereits an diesem Wochenende, findet der Weihnachtsmarkt auf Schloss Oberschwappach in der Gemeinde Knetzgau statt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!