Eltmann

Kommunale Verdienstmedaille für den Eltmanner Bürgermeister

Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann (links) überreicht die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze und die dazugehörige Urkunde an Michael Ziegler (rechts).
Foto: Nicolas Rupp/Regierung von Unterfranken | Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann (links) überreicht die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze und die dazugehörige Urkunde an Michael Ziegler (rechts).

Der Bayerische Staatsminister des Innern, für Sport und Integration Joachim Herrmann hat unterfränkische Bürger mit der Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet, wie die Regierung von Unterfranken in einer Pressemitteilung berichtet. Es handelt sich hierbei um Persönlichkeiten des kommunalen Lebens, die sich in besonderem Maße um die kommunale Selbstverwaltung in Unterfranken verdient gemacht haben. Unter den geehrten war auch Michael Ziegler.

Ziegler ist seit 2002 Bürgermeister der Stadt Eltmann. Zuvor war er bereits von 1996 bis 2002 Mitglied des Stadtrats. Seit 2002 ist er zudem Mitglied des Kreistags Haßberge. Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann überreichte die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze an Ziegler sowie zwei weitere verdiente unterfränkische Kommunalpolitiker.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Eltmann
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Eugen Ehmann
Joachim Herrmann
Kommunale Selbstverwaltung
Kreistage
Michael Ziegler
Regierung von Unterfranken
Stadträte und Gemeinderäte
Städte
Unterfranken
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)