Parkinson: Muskeln außer Kontrolle

Nicht jedem ist es vergönnt, seinen Lebensabend beschwerdefrei zu genießen. Parkinson-Patienten und ihre Angehörigen sind auf Hilfe und Unterstützung angewiesen.
Parkinson: Muskeln außer Kontrolle

Manchmal stehe ich wie festgewachsen und kann mich nicht vom Fleck rühren – dann packt mich der Zorn!“ Helmut Langs Wut richtet sich gegen die Krankheit Parkinson, die bei ihm das abrupt auftretende Erstarren verursacht. Bei seiner Frau Ursula löste dies schon manchen Schweißausbruch aus: „Man steht mitten auf der Straße und plötzlich geht es keinen Schritt mehr weiter“, schildert sie die als „Freezing“ bezeichneten Blockaden, unter denen viele Parkinsonkranke leiden. 1817 beschrieb der britische Arzt James Parkinson in seiner „Abhandlung über die ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung