Bamberg

Schönberg-Matinee mit einem Meilenstein der Musikgeschichte: "Pierrot Lunaire" kommt nach Bamberg

Mezzosopranistin Anais Yvoz übernimmt den Gesangspart.
Foto: Mélanie Moussay | Mezzosopranistin Anais Yvoz übernimmt den Gesangspart.

Zu den Meilensteinen der abendländischen Musikgeschichte zählt Arnold Schönbergs Melodramenzyklus "Pierrot Lunaire". Das Werk besteht aus 21 ausgewählten Stücken aus der gleichnamigen Gedichtsammlung des belgischen Symbolisten Albert Giraud, die für Sprechstimme und Kammerensemble vertont wurden. Die deutsche Fassung von Otto Erich Hartleben verdient es ebenfalls, als eigenständige poetische Schöpfung wertgeschätzt zu werden. Am 20. 

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!