Burgpreppach

TSV bereitet sich auf Jubiläum vor

Der neue Vorstand des TSV (von links): Roland Neuhöfer, Markus Rappelt, Michael Busch, Thomas Schmitt, Hannes Herold, Florian Dietz, Holger Ratzke und Michael Oßwald. Es fehlt Daniel Schütz.
Foto: Ute Schramm | Der neue Vorstand des TSV (von links): Roland Neuhöfer, Markus Rappelt, Michael Busch, Thomas Schmitt, Hannes Herold, Florian Dietz, Holger Ratzke und Michael Oßwald. Es fehlt Daniel Schütz.

Neben den Neuwahlen war am Sonntag im Sportheim das 100-jährige Jubiläum des Vereins das zentrale Thema der Generalversammlung beim TSV Burgpreppach. Beginnen soll es laut einer Pressemitteilung des TSV mit dem Ehrenabend am Samstag, 18. Mai, während das Festwochenende von Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Juni stattfindet.

Vorsitzender Michael Busch ließ das Vereinsjahr 2018 Revue passieren: Als eine der „Säulen des kulturellen Lebens“, aber auch als Haupteinnahmequelle nannte er unter anderem die Faschingsveranstaltungen und die Prunksitzungen des TSV. Weiter erwähnte er das Oktoberfest mit „bayerischem Flair“, die Kirchweih mit Rindfleisch und Meerrettich zum Auftaktessen im Sportheim, die Plattenparty „Freaky Friday“, die Beteiligung am Kirchweihmarkt mit einem Pizzastand und den Ausschank als auch dem Gaststättenbetrieb. In diesem Zusammenhang dankte er den zahlreichen Helfern. Sieben Veranstaltungen in neun Tagen seien eine beachtliche Leistung der Theatergruppe „Wer ko der ko“ des TSV gewesen. Auch die Sportheimsanierung kam zur Sprache.

Schatzmeister Markus Rappelt präsentierte einen sehr positiven Kassenbericht, der Vorstand wurde daraufhin entlastet.

Sonja und Mandy Wichler sowie Ute Schramm betreuen seit 30 Jahren immer mittwochs rund 50 Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren in der Kinderturnabteilung. Mandy Wichler berichtete aus der Garde- und Tanzabteilung von mittlerweile 80 Aktiven im Alter zwischen drei und zehn Jahren. Von der Theatergruppe berichtete Thomas Schmitt, in diesem Jahr seien rund 1200 Gäste unterhalten worden. Das Prinzenpaar für die Faschingsveranstaltungen 2019 sind Max Herold und Katharina Stark.

Die Gymnastikgruppe besteht im Moment aus 16 aktiven und zwei passiven Mitgliedern, wie Karin Huyer berichtete. Das Body-Workout hatte im letzten Jahr guten Zuspruch. Im neuen Jahr muss sich der Verein allerdings nach einer neuen Übungsleiterin umsehen, da Karina Schuck aus Rügheim aus privaten und beruflichen Gründen kürzer treten muss.

Michael Oßwald gab den Bericht zur U 7, U 9 und U 11 des Fußballnachwuchses, bei dem die Burgpreppacher jeweils in einer Spielergemeinschaft mit dem TSV Pfarrweisach kooperieren und nach eigenen Angaben sehr gut zusammenarbeiten. Die U 13, U 15, U 17 und U 19 werden in der JFG Haßgau/Weisachtal geführt und tragen ihre Spiele in Burgpreppach und Maroldsweisach aus. Des weiteren gibt es auch zwei Juniorinnen-Mannschaften mit einer U 15 und einer U 17 in Gemeinfeld.

Die 1. Herrenmannschaft konnte sich in der Saison 2017/18 im Relegationsspiel gegen Stadtlauringen/Ballingshausen behaupten und so die Kreisklasse erhalten. Die Reservemannschaft hat bisher den 5. Platz inne. Für die AH berichtete Michael Oßwald, dass viele Spieler noch in der Reserve und sogar in der 1. Mannschaft zum Einsatz kommen und es so oft schwierig sei, einen geregelten Spielbetrieb aufzunehmen.

Ehrenamtsbeauftragter Günther Stottele berichtete, dass Roland Neuhöfer in der DFB-Sonderehrung mit der DFB-Uhr ausgezeichnet wurde.

Die Vorstandswahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzender: Michael Busch, stellvertretender Vorsitzender: Holger Ratzke, Schatzmeister: Markus Rappelt, Schriftführer: Michael Oßwald, Referat Finanzen: Florian Dietz, Referat Kultur: Thomas Schmitt, Referat Wirtschaft: Roland Neuhöfer, Referat Sport: Daniel Schütz, Referat Immobilie: Hannes Herold, Kassenprüfer: Klaus Wichler und Frank Fischer, Jugendvertreter: Leon Busch, Vereinsehrenamtsbeauftragter: Günther Stottele. (pes)

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Burgpreppach
Daniel Schütz
Frank Fischer
Klaus Wichler
Michael Busch
Thomas Schmitt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!