Haßfurt

Vier weitere Corona-Fälle im Landkreis Haßberge

Das Landratsamt berichtet von aktuell 34 Erkrankten. Die 7-Tagesinzidenz steigt weiter, ist aber noch ein Stück vom kritischen Wert entfernt.
Viel zu tun haben derzeit die Corona-Testzentren (Symbolfoto). Im Kreis Haßberge gab es über Nacht vier weitere Neuinfektionen. 
Foto: Thomas Obermeier | Viel zu tun haben derzeit die Corona-Testzentren (Symbolfoto). Im Kreis Haßberge gab es über Nacht vier weitere Neuinfektionen. 

Das Gesundheitsamt Haßberge meldet dieser Redaktion am Freitag vier weitere Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Laut Pressesprecherin Moni Göhr erhöhe sich die Zahl der bestätigten Fälle im Landkreis damit auf 263. Da 223 Bürgerinnen und Bürger laut der Behörde als mittlerweile wieder gesund gelten, seien aktuell 34 Personen mit dem neuartigen Virus infiziert.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat