Hofheim

MP+Nach Unfall: Wie Jörg Stein aus Hofheim fest sitzende Ringe von Fingern entfernt

Um einen Ring von einem geschwollenen Finger zu entfernen, braucht es keine 20 Feuerwehrleute, meint der Optiker und Schmuckhändler. Wie er das Problem gelöst hätte.
Schmuckhändler und Optiker Jörg Stein aus Hofheim mit seiner Ringsägezange, mit der er Ringe auch von geschwollenen Fingern entfernt.
Foto: Martin Schweiger | Schmuckhändler und Optiker Jörg Stein aus Hofheim mit seiner Ringsägezange, mit der er Ringe auch von geschwollenen Fingern entfernt.

In der vergangenen Woche machte ein Bericht dieser Redaktion über einen Einsatz der Haßfurter Feuerwehr Schlagzeilen: Rund 20 Feuerwehrleute rückten in das Krankenhaus Haßfurt aus, um einen Mann von einem am Finger festsitzenden Ring zu befreien. Als er das las, musste der Optiker und Schmuckhändler Jörg Stein aus Hofheim schmunzeln. Er wunderte sich über den "Riesen Bohei", das um den kleinen Ring entstand und eben den massiven Personalaufwand der Floriansjünger nach sich zog. Für das Problem wäre er der richtige Ansprechpartner gewesen, sagte er gegenüber dieser Redaktion.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat