Volkach

MP+Wie der Entwurf für das neue MainQuartier in Volkach ankommt

Innovative Ideen ja bitte, aber die Wohnungen im neuen MainQuartier in Volkach sollten auf jeden Fall bezahlbar sein. Vier Stimmen zu den Plänen für das neue Stadtviertel.
Der Gewinner des Architektenwettbewerbs um das Volkacher MainQuartier steht fest. Im ehemaligen Natursteinwerk Haupt sind die elf eingereichten Entwürfe ausgestellt. Im Bild diskutiert Investor Bernhard Beck (links) das Siegermodell mit Mitgliedern des Volkacher Stadtrates.
Foto: Barbara Herrmann | Der Gewinner des Architektenwettbewerbs um das Volkacher MainQuartier steht fest. Im ehemaligen Natursteinwerk Haupt sind die elf eingereichten Entwürfe ausgestellt. Im Bild diskutiert Investor Bernhard Beck (links) das Siegermodell mit Mitgliedern des Volkacher Stadtrates.

Über 100 neue Wohnungen, Büroflächen, Gemeinschaftsgewächshäuser auf den Dächern und Kultur im Baywa-Turm: Wie kommen die Ideen für das neue MainQuartier an? Das sind die Stimmen zum Gewinnerentwurf.Bernhard Beck, Investor"Bei dem Entwurf für das Mainquartier denke ich: Das ist Volkach! Er ist mutig und hat uns emotional berührt. Das Konzept stiftet eine neue Identität und wird die Stadt in den kommenden Jahrzehnten prägen. Dabei bleibt es unser Bestreben, Wohnraum für alle zu schaffen: günstig bis hochwertig, für Jung bis Alt." Udo Gebert, 2.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!