Kaltensondheim

Militär- und Kriegerverein bestätigt seinen Vorstand

Ohne stellvertretenden Vorsitzenden leiten (von links) Ursula Reidlingshöfer, Wolfgang Hunder und Heinrich Murr den Militär- und Kriegerverein Kaltensondheim.
Foto: Gerhard Bauer | Ohne stellvertretenden Vorsitzenden leiten (von links) Ursula Reidlingshöfer, Wolfgang Hunder und Heinrich Murr den Militär- und Kriegerverein Kaltensondheim.

Der Militär- und Kriegerverein Kaltensondheim kam im Feuerwehrhaus zur Wahl eines neuen Vorstandes zusammen. Vorsitzender Wolfgang Hunder hatte wie Schriftführer Heinrich Murr nur von wenigen Aktivitäten zu berichten, seit 2020 überwogen die Absagen von Veranstaltungen.Im Dachboden des Vereinsheimes im ehemaligen Rathaus wurde jedoch eine alte Fahne des Radfahrervereins sowie Pokale gefunden. Für die Archivalien ließ die Kameradschaft einen Fahnenschrank bauen, um sie sicher unterzubringen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!