Lengfurt

Apotheke ist umgezogen

Freude über den Verbleib der Apotheke in Lengfurt: (von links) Bürgermeister Norbert Endres, Inhaberin Nina Wiegard und Filialleiterin Dunja Kollek.
Foto: Raymond Roth | Freude über den Verbleib der Apotheke in Lengfurt: (von links) Bürgermeister Norbert Endres, Inhaberin Nina Wiegard und Filialleiterin Dunja Kollek.

Seit 1949 beherbergte das Sandsteingebäude am Lengfurter Marktplatz (Friedrich-Ebert-Straße 36) die Apotheke. Sieben Inhaber gab es seither, in den vergangenen 28 Jahren war Julia Dittmann Inhaberin, Besitzerin und Chefin. Seit wenigen Wochen ist sie im Ruhestand, das Gebäude hat einen neuen Besitzer.Dass es weiterhin eine Apotheke in Lengfurt geben wird, ist auch das Verdienst des gebürtigen Lengfurters Heinz Wiedemann, Diplom-Kaufmann in Quickborn bei Hamburg.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung