Arnstein

Arnstein: Skaterplatz am Alten Schwimmbad soll erneuert werden

Skateboard-Fans nutzen den Platz immer noch gerne. Doch er ist auch in die Jahre gekommen. Der Stadtrat hat sich vor Ort angesehen, was zu tun ist.
Auch zu Zeiten der Pandemie hat der Skaterplatz in Arnstein guten Zulauf. Allerdings sind Verbesserungsmaßnahmen nötig.
Foto: Günter Roth | Auch zu Zeiten der Pandemie hat der Skaterplatz in Arnstein guten Zulauf. Allerdings sind Verbesserungsmaßnahmen nötig.

"Hier habe ich einen großen Teil meiner Jugend verbracht", sagt Jakob Kron, der Sprecher der Skaterfreunde auf dem Gelände "Am alten Schwimmbad" gegenüber dem Arnsteiner Bauhof. Dort treffen sich sporadisch bis zu 15 Jugendliche im Alter von zwölf bis 26 Jahren, um ihr Können auf den Brettern mit den vier kleinen Rädern zu trainieren. Seit geraumer Zeit aber gibt es dort einige Probleme.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung