Neubrunn

Einrichtung eines Dorfladens in Böttigheim

Im Kindergarten in Böttigheim soll ein zusätzlicher Raum als Büro-, Besprechungs- und Sozialraum genutzt werden. Der Raum wurde bereits durch den Bauhof hergerichtet und der Bodenaufbau vorbereitet. Die Bodenbelagsarbeiten sollen durch eine Fachfirma erfolgen. Den Auftrag hierfür erhält das Malergeschäft Baunach, Helmstadt, beschloss der Gemeinderat in Neubrunn in seiner Sitzung.Die Bodenbelagsarbeiten im Rathaus Neubrunn sind abgeschlossen. Wegen zusätzlicher Arbeiten am Untergrund und Sockelleisten im Gang und im Sitzungssaal entstanden Mehrkosten in Höhe von  2950 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!