Gemünden

Fischerzunft ehrt Günter Heurung

Die Fischertrachtenkapelle führte am Jahrtag den Zug der Fischer und Ehrengäste durch die Gemündeter Altstadt an.
Foto: Ferdinand Heilgenthal | Die Fischertrachtenkapelle führte am Jahrtag den Zug der Fischer und Ehrengäste durch die Gemündeter Altstadt an.

Wie immer begann der Jahrtag der traditionsreichen Gemündener Fischerzunft mit dem Zug von der Zunftherberge Hotel Koppen zur Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul. Voran die Fischertrachtenkapelle mit zünftiger Marschmusik und hinter der Zunftfahne, angeführt von Zunftobermeister Thomas Hartmann, die Mitglieder und Ehrengäste mit dem stellvertretenden Bürgermeister Werner Herrbach und Herbergswirtin Jutta Richter.Nach dem Festgottesdienst, den Pfarrer Richard Englert hielt, standen im Zunftlokal vor dem gemeinsamen Mittagessen die jährlichen Besprechungen zur Fischerei und die Ehrung von Günter Heurung für 25 ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!