Gemünden

Gibt es 2021 ein Heimatfest? Gemündener Wirte sind gegen Biergarten

Franz Widmann würde gern ein Heimatfest mit Schaustellern machen, alternativ einen elftägigen Biergarten. Es gab eine geheime Vorberatung. Gemündener Wirte sind dagegen.
Ein Bild vom Gemündener Kirchweih- und Heimatfest 2018.
Foto: Jasna Blaic | Ein Bild vom Gemündener Kirchweih- und Heimatfest 2018.

Wird es dieses Jahr ein Kirchweih- und Heimatfest auf der Gemündener Lindenwiese geben oder zumindest wieder einen Biergarten wie vergangenes Jahr? Festwirt Franz Widmann hofft darauf, er habe bei der Stadt Gemünden angefragt. Auch Schausteller sähe er dabei gern, "damit die auch ein paar Euro verdienen können". Es müsse ja kein Autoscooter sein, aber gegen einen Mandelstand spreche aus seiner Sicht nichts. Das Ganze könnte ja vielleicht coronakonform in abgespeckter Form stattfinden, auch der Biergarten wäre eine Option.Als kleinen Ersatz für das ausgefallene 70.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat