Neubrunn

"Hennen rennen": Betriebsbesichtigung bei Familie Dengel

Rund 700 Legehennen hält Familie Dengel in ihrem Bio-Betrieb 
Foto: Jochen Diener | Rund 700 Legehennen hält Familie Dengel in ihrem Bio-Betrieb 

Große Aufregung bei den Freilandhennen von Familie Dengel, als sich die Besuchergruppe dem mobilen Zaun nähert. Trotz zunehmender Dämmerung sind die rund 700 Bio-Hennen noch draußen unterwegs und machen dem Titel der Info-Veranstaltung "Hennen rennen" alle Ehre, hieß es in einer Pressemeldung der Öko-Modellregion Waldsassengau. Diese hatte zu einer Betriebsführung und zum Dialog mit der Landwirtschaft vor Ort eingeladen. Neben Gemeinderatsmitgliedern nutzten interessierte Landwirte und Verbraucher das Angebot, den Naturland-Betrieb von Familie Dengel in Neubrunn näher kennenzulernen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung