Homburg

Konzert mit Werken von Telemann

Beim nächsten Konzert in Schloss Homburg stehen Werke von Georg Philip Telemann auf dem Programm. Im Bild der Cellist Gerhart Darmstadt.
Foto: Gerhart Darmstadt | Beim nächsten Konzert in Schloss Homburg stehen Werke von Georg Philip Telemann auf dem Programm. Im Bild der Cellist Gerhart Darmstadt.

Das nächste Konzert in Schloss Homburg am Main (Markt Triefenstein) findet am Sonntag, 29. August, statt, wegen des reduzierten Platzkontingents sowohl als Matinee um 11 Uhr und wiederholt mit gleichem Programm um 17 Uhr.Das Programm ist dem Komponisten Georg Philip Telemann gewidmet, dessen Sonaten und Fantasien von dem Cellisten Gerhart Darmstadt und dem Cembalisten Michael Günther gespielt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!