Großbardorf

MP+21 neue Feldgeschworene für den Altlandkreis Bad Königshofen vereidigt

21 neue Feldgeschworene für den Altlandkreis Bad Königshofen wurden in einem festlichen Rahmen in Großbardorf vereidigt, verdiente und langjährige Siebener erhielten Ehrenurkunden.
21 Männer aus dem Altlandkreis Königshofen wurden als Feldgeschworene vereidigt. Ihnen gratulierte unter anderem Kreisobmann Helmut Rittweger (rechts).
Foto: Hanns Friedrich | 21 Männer aus dem Altlandkreis Königshofen wurden als Feldgeschworene vereidigt. Ihnen gratulierte unter anderem Kreisobmann Helmut Rittweger (rechts).

21 neue Feldgeschworene für den Altlandkreis Bad Königshofen wurden in einem festlichen Rahmen in Großbardorf vereidigt, verdiente und langjährige Siebener erhielten Ehrenurkunden.Landrat Thomas Habermann überreichte gemeinsam mit Kreisobmann Helmut Rittweger und MdL Steffen Vogel Ehrenurkunden für 25 Jahre an Winfried Warmuth (Gollmuthhausen), Frank Schneider (Merkershausen), Mathias Zeitz (Trappstadt), Horst Knobling und Max Weigand (beide Saal), Michael Bötsch (Breitensee), Ruthard Kindermann (Merkershausen).Für 40 Jahre geehrt wurden Albert Kern (Aubstadt), Bruno Geißler (Obereßfeld), Winfried Demar ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!