Mellrichstadt

Änderungen bei den Gottesdiensten im Streutal

Wie Pfarrer Thomas Menzel in einer Pressemitteilung informiert, werden angesichts der aktuellen Pandemielage in den Pfarreiengemeinschaften Franziska Streitel Mellrichstadt, Fladungen-Nordheim und Besengau Bastheim bis zum 10. Januar die öffentlichen Gottesdienste auf jeweils eine Eucharistiefeier pro Pfarreiengemeinschaft an Sonn- und Feiertagen beschränkt. Dazu zählen alle Gottesdienstformen wie beispielsweise Eucharistiefeiern, Wort-Gottes-Feiern, Andachten, Anbetungen oder Rosenkranzgebete.

Die Eucharistiefeiern finden wie folgt statt: Am Mittwoch,6. Januar, um 8.30 Uhr in Fladungen (Anmeldung nach dem gewohnten System oder telefonisch bei Iris Will-Reusch unter (09776) 1025 oder (0151) 12366272), um 10.15 Uhr in Bastheim (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt) und um 10.15 Uhr in Mellrichstadt (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt).   

Am Sonntag, 10. Januar, um 8.30 Uhr in Bastheim (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt), um 10.15 Uhr in Fladungen (Anmeldung nach dem gewohnten System oder telefonisch bei Iris Will-Reusch unter (09776) 1025 oder (0151) 12366272) und um 10.15 Uhr Mellrichstadt (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt).

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Mellrichstadt
Fladungen
Bastheim
Pfarrämter
Thomas Menzel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!