Bad Königshofen

Als Bad Königshofen zum "Bad" wurde, war er dabei: Ehrenbürger und Altbürgermeister Wolfgang Mack feiert 90. Geburtstag

Ehrenbürger und Altbürgermeister Wolfgang Mack feiert am Montag, 13. Juni, seinen 90. Geburtstag. Nach wie vor ist er an allem interessiert, was im Grabfeld und vor allem 'seiner Stadt' Bad Königshofen geschieht.
Foto: Hanns Friedrich | Ehrenbürger und Altbürgermeister Wolfgang Mack feiert am Montag, 13. Juni, seinen 90. Geburtstag. Nach wie vor ist er an allem interessiert, was im Grabfeld und vor allem "seiner Stadt" Bad Königshofen geschieht.

Bei guter Gesundheit und geistiger Frische feiert Wolfgang Mack in Saal am Montag, 13. Juni, seinen 90. Geburtstag. "Allerdings bin ich nicht zu Hause, sondern genieße den Tag in aller Ruhe." Ändern wird sich in nächster Zeit auch sein Leben, denn der Jubilar zieht in das Juliusspital Bad Königshofen. Nur weniges kann er aus seinem Haus mitnehmen, ganz sicher aber das Bild seiner Frau Ilse, das seit ihrem Tod auf dem Sessel steht, auf dem sie immer gesessen hat.Schon mehrmals war er im Juliusspital, hat hier gegessen und dabei auch ehemalige Stadtratskollegen kennen gelernt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!