Bad Neustadt

Kinderporno-Prozess in Bad Neustadt: Jenseits aller moralischen Grenzen

Um Besitz und Verbreitung kinderpornographischen Materials ging es in einem Gerichtsprozess am Amtsgericht.
Nur schwer zu ertragen waren die Beschreibungen des Beweismaterials in einem Gerichtsprozess in Bad Neustadt.
Foto: Symbolbild dpa | Nur schwer zu ertragen waren die Beschreibungen des Beweismaterials in einem Gerichtsprozess in Bad Neustadt.

Nur schwer zu ertragen waren die Beschreibungen des Beweismaterials, das die Staatsanwaltschaft in einem Verfahren wegen Besitzes und Verbreitung von kinderpornografischen Aufnahmen vorgelegt hat. Die Videos und Fotos zeigen meist Mädchen, aber auch Jungen unter 14 Jahren bei Ausübung verschiedenster sexueller Praktiken mit Erwachsenen, so die Staatsanwältin. Selbst Fotos von etwa Fünfjährigen seien bei dem Mann gefunden worden, der sich nun vor dem Bad Neustädter Amtsgericht zu verantworten hatte.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat