Bad Neustadt

MP+Bad Neustadt: Warum ein 25-jähriger Gastronom das Cuba Cabana übernahm - und Corona als Chance nutzte

Mit 19 hat Maxi Rottenberger eine Event-Agentur gegründet, in der Pandemie übernahm er eines der größten Restaurants in Bad Neustadt. Welche Ziele er noch hat.
Unternehmer Maximilian Rottenberger hat die Corona-Pandemie als Chance gesehen – und zum Beispiel das Cuba Cabana in Bad Neustadt übernommen.
Foto: Julia Back | Unternehmer Maximilian Rottenberger hat die Corona-Pandemie als Chance gesehen – und zum Beispiel das Cuba Cabana in Bad Neustadt übernommen.

Die Gastronomie hat es in den vergangenen zwei Jahren Pandemie schwer getroffen. Hochzeiten? Verschoben. Familienfeste? Ausgefallen. Weihnachtsfeiern? Fehlanzeige. Und wenn die Branche wieder öffnen konnte, machten es die Corona-Beschränkungen den Inhaberinnen und Inhabern nicht einfach wirtschaftlich zu arbeiten.Deshalb überrascht es umso mehr, wenn man mit Maximilian Rottenberger spricht. Denn der 25-jährige Gastronom aus Burkardroth (Lkr. Bad Kissingen) hat die Zeit genutzt, um sein Unternehmen zu vergrößern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!