Mellrichstadt

Beim Einkaufen: Warum ist der Kassenzettel in Mellrichstadt auf einmal blau?

Blau ist das neue Grün: Beim Kupsch-Markt in Mellrichstadt sind die Kassenzettel plötzlich blau-grau statt weiß. Was bei Kunden für Erstaunen sorgt, hat einen guten Grund.
Beim Kupsch-Markt in Mellrichstadt gibt Chef Martin Schlembach neuerdings blaue Kassenzettel an die Kundschaft aus.
Foto: Simone Stock | Beim Kupsch-Markt in Mellrichstadt gibt Chef Martin Schlembach neuerdings blaue Kassenzettel an die Kundschaft aus.

Wer beim Kupsch-Markt in Mellrichstadt einkauft, wundert sich dieser Tage: Die Kassenzettel sehen plötzlich ganz anders aus. Das neue Papier ist blau-grau statt weiß, und auf der Rückseite des Bons steht auch, warum: Der Kassenzettel ist umweltfreundlich, ohne chemische Farbentwickler und recycelbar. "Wir haben seit kurzem auf das neue Bonpapier umgestellt, sowohl in Mellrichstadt als auch im Markt in Bad Neustadt",  sagt Chef Martin Schlembach auf Anfrage dieser Zeitung.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat