Großeibstadt

MP+Beim Fahrradtag war gute Regenbekleidung Trumpf

Die Fitnessgeräte in der Gemeinde Großeibstadt wurden offiziell übergeben von Bürgermeister Gerd Jäger und stellvertretendem Bürgermeister Udo Rost (links).
Foto: Regina Vossenkaul | Die Fitnessgeräte in der Gemeinde Großeibstadt wurden offiziell übergeben von Bürgermeister Gerd Jäger und stellvertretendem Bürgermeister Udo Rost (links).

Regen ja bitte – aber nicht gerade heute, mögen viele der teilnehmenden freiwilligen Helfer im Gebiet der Grabfeld-Allianz gedacht haben. Der Grabfelder Fahrradtag, der in der Corona-Zeit erdacht wurde, um die vielen Vereine zu unterstützen, die ihre Feste streichen mussten und deshalb keine zusätzlichen Einnahmen für ihre Aktivitäten hatten, erfreut sich großer Beliebtheit. Deshalb wurde beschlossen, ihn in jedem Jahr am ersten Sonntag nach den bayerischen Sommerferien zu veranstalten."Radeln, schlemmen, Vereine unterstützen" lautete das Motto des Tages.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!