Bad Königshofen

Besondere Auszeichnung für die Selbsthilfegruppe Osteoporose

Auf dem Foto haben sich alle Frauen der Osteoporose-Gruppen, die die Auszeichnung erhalten haben, dem Foto gestellt. Fünfte von rechts ist Viola Bitter, Sechste von rechts Hannelore Flügel, beide Vorsitzende aus Bad Königshofen.
Foto: Gabriele Leipold | Auf dem Foto haben sich alle Frauen der Osteoporose-Gruppen, die die Auszeichnung erhalten haben, dem Foto gestellt. Fünfte von rechts ist Viola Bitter, Sechste von rechts Hannelore Flügel, beide Vorsitzende aus Bad Königshofen.

Einmal jährlich findet zum Weltosteoporosetag ein Patientenkongress statt – eine Veranstaltung des Bundesselbsthilfeverbandes für Osteoporose e.V., dem Dachverband für Osteoporose-Selbsthilfegruppen.In diesem Jahr fand dieser vor kurzem im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden statt. Auf dem kostenlosen Kongress werden die Teilnehmer über den aktuellen Stand der Wissenschaft informiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!