Burglauer

Burglauer: Polizei stellt Lkw-Fahrer nach Unfallflucht

Ein Lkw befuhr am Dienstag gegen 8.40 Uhr die Neustädter Straße in Burglauer in Richtung Ortsmitte und blieb an einer Hauswand hängen. Laut dem Bericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt kümmerte sich der Fahrer nicht um die Regulierung des entstandenen Schadens, sondern fuhr weiter.Allerdings hatte ein Hausbewohner den Anstoß bemerkt. Er blickte sofort nach draußen und entdeckte sowohl den entstandenen Schaden an seinem Haus als auch den wegfahrenden Laster.Der Mann notierte sich das Kennzeichen des Lkw und rief die Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!