Bad Neustadt

MP+Corona und Campus: Wer streut schon wieder haltlose Gerüchte?

Erst ein Video, jetzt eine Sprachnachricht: Über die Lage am  Rhön-Klinikum-Campus werden immer wieder Gerüchte gestreut. Die Mitarbeiter arbeiten derweil am Limit.
Was ist Wahrheit? Und was sind bloße Gerüchte: Am Rhön-Klinikum-Campus in Bad Neustadt wehrt man sich erneut gegen Nachrichten in sozialen Medien. Eine Sprachnachricht über angeblich viele geimpfte Covid-Kranke unter den Patienten wird vom Haus energisch zurückgewiesen.  
Foto: Mauritius/Alamy | Was ist Wahrheit? Und was sind bloße Gerüchte: Am Rhön-Klinikum-Campus in Bad Neustadt wehrt man sich erneut gegen Nachrichten in sozialen Medien. Eine Sprachnachricht über angeblich viele geimpfte Covid-Kranke unter den Patienten wird vom Haus energisch zurückgewiesen.  

Die zunehmenden Fälle von Covid-19-Patienten sind auch für den Rhön-Klinikum-Campus dieser Tage eine gewaltige Herausforderung. Und doch muss sich das Haus zusätzlich mit Gerüchten herumschlagen, die über die Sozialen Medien große Verbreitung finden. Nach dem Internet-Video eines Patienten, in dem dieser von angeblich vermehrten Thrombosefällen in der Neurologie des Campus berichtete, geht es nun um einen angeblichen Höchststand von Geimpften, die intensivmedizinisch dort behandelt würden.Ende Oktober hatte die Presseabteilung des Campus bereits den Inhalt des Patienten-Videos dementiert und mit Zahlen ...

Weiterlesen mit MP+