Bad Neustadt

MP+Ehemaliges Café Elbert in Bad Neustadt: Diese Pläne hat der neue Eigentümer für das Gebäude

Die Firma Rhön Bau saniert das Elbert-Gebäude an der Salzpforte in Bad Neustadt. Was soll entstehen und welches weitere Haus in der Stadt baut das Unternehmen um?
Das Gebäude des ehemaligen Cafés Elbert an der Bad Neustädter Salzpforte wird saniert. Im linken Hausteil bleibt das Reisebüro, der Rest wird eine neue Nutzung erhalten.
Foto: Kristina Kunzmann | Das Gebäude des ehemaligen Cafés Elbert an der Bad Neustädter Salzpforte wird saniert. Im linken Hausteil bleibt das Reisebüro, der Rest wird eine neue Nutzung erhalten.

Seit das Bad Neustädter Traditionscafé Elbert Ende 2021 geschlossen wurde, klappern dort keine Kuchengabeln mehr und es zischt auch keine Kaffeemaschine. Stattdessen ist in dem markanten und stadtbildprägenden Gebäude an der Salzpforte von Bad Neustadt momentan Baustellenlärm statt Kaffeekränzchen angesagt. Der eine oder die andere hat vielleicht beim Vorbeilaufen entdeckt, dass in den Räumen gearbeitet wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!