Bastheim

Ein Apfelbaum für das Kinderland

Im Kinderland Bastheim haben Kinder und Erzieher einen Apfelbaum eingepflanzt. Das Kinderland Bastheim ist eine von rund 1000 Kindertageseinrichtungen, die an der Apfelbaum-Aktion des Tiefkühl-Spezialisten eismann teilgenommen hat. "Mit einem eigenen Apfelbaum im Garten lernen die Kinder mehr über das heimische Obst und über gesunde Ernährung", sagt Elmar Westermeyer, Geschäftsführer der eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH. Der Viertelstamm-Apfelbaum der Sorte „Elstar“ hat eine Stammhöhe von 60 bis 80 cm und trägt bereits ab dem zweiten Jahr Früchte. Gemeinsam mit den Gruppenleitern pflanzten die Kinder ihren Apfelbaum auf dem Kita-Gelände.
Foto: Anna-Lena Bauß | Im Kinderland Bastheim haben Kinder und Erzieher einen Apfelbaum eingepflanzt. Das Kinderland Bastheim ist eine von rund 1000 Kindertageseinrichtungen, die an der Apfelbaum-Aktion des Tiefkühl-Spezialisten eismann ...

Im Kinderland Bastheim haben Kinder und Erzieher einen Apfelbaum eingepflanzt. Das Kinderland Bastheim ist eine von rund 1000 Kindertageseinrichtungen, die an der Apfelbaum-Aktion des Tiefkühl-Spezialisten eismann teilgenommen hat. "Mit einem eigenen Apfelbaum im Garten lernen die Kinder mehr über das heimische Obst und über gesunde Ernährung", sagt Elmar Westermeyer, Geschäftsführer der eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH. Der Viertelstamm-Apfelbaum der Sorte Elstar hat eine Stammhöhe von 60 bis 80 cm und trägt bereits ab dem zweiten Jahr Früchte. Gemeinsam mit den Gruppenleitern pflanzten die Kinder ihren Apfelbaum auf dem Kita-Gelände.

Von: Martin Thomauske, Pressestelle eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bastheim
Pressemitteilung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!