Bad Königshofen

Eisige Vorhersage für Unterfranken: Wie lange bleibt die Kälte noch?

Erneut sind die Temperaturen in der Region nachts fast bis auf  minus 20 Grad gesunken. Wie kalt es an einigen Messstellen war und wie lange die arktische Kälte andauert.
Eisige Vorhersage für Unterfranken: Wie lange bleibt die Kälte noch?

Keine neuen Tiefswerte für dieses Jahr, aber erneut war es in der Nacht zum Freitag in Unterfranken bitterkalt. Minus 19,2 Grad stellte der Deutsche Wetterdienst (DWD) an der Messstation in Bad Königshofen (Lkr. Rhön-Grabfeld) fest. Auch in Gollhofen (Lkr. Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) an der Grenze zu Unterfranken sanken die Temperaturen so tief.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat