Bad Neustadt

Fronten im Montessori-Streit aufweichen

Der Streit um die Zukunft der Montessori-Schule in Sandberg schlägt Wellen. Die Positionen zwischen Trägerverein und Gemeinde scheinen unvereinbar. Kreisrätin Dagmar Richter nimmt daher das Weihnachtsfest zum Anlass, ein paar Fakten in die Diskussion zu bringen, "in der Hoffnung eine Brücke bauen zu können, dass sich Fronten erweichen lassen, man weiter im Gespräch bleiben möge um der Kinder willen, die diese Schule besuchen."

Die Kreisrätin, die auch dem Bildungsausschuss angehört, zeigt sich in einer Stellungnahme dankbar, dass dort vor zwei Jahren dort eine Sitzung abhalten durften. Schon damals sei es um die Frage gegangen, wie wird es mit der Montessorischule weitergehen und ob der Standort Sandberg erhalten bleiben kann, obwohl er für viele Schüler und Lehrer eine sehr lange Anfahrt (Kosten und Zeit!) bedeute und manch einer sich frage: "Warum braucht es überhaupt eine Montessorischule, wir kamen doch auch in der Regelschule klar?"

Heute, so Richter, würden uns Neurobiologen und Kinderärzte  sagen, dass unser Schulsystem nicht mehr der modernen Hirnforschung entspreche. „Kinder lernen anders“.  "Aber das Entscheidende ist die andere Haltung den Kindern gegenüber: Wertschätzend und achtsam.", so Richter. „Hilf mir es selbst zu tun!“ sei der Leitsatz. Mehr Persönlichkeitsentwicklung statt Konkurrenzdenken. Gemeinschaft, Kreativität und Eigenverantwortung stünden im Mittelpunkt. Diese Qualifikationen seien notwendiger denn je, wenn wir den Herausforderungen der Zukunft gewachsen sein wollen.

"Wir dürfen also froh sein, dass es solch eine Schule in unserem Landkreis gibt. In diesem Sinne appelliere ich an alle Verantwortlichen sich noch einmal zusammen zu setzen um nach einer Lösung zu suchen, die besser  'zu-Frieden' stellt im Sinne aller Beteiligten", so die Kreisrätin.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Dagmar Richter
Hirnforschung
Kinder und Jugendliche
Montessori-Schulen
Neurobiologinnen und Neurobiologen
Regelschulen
Schulen
Schulsysteme
Schülerinnen und Schüler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!