Sulzfeld

Gerhard Eckert bleibt 2. Bürgermeister in Sulzfeld

In der Höhberghalle in Sulzfeld  wurden die neuen Gemeinderatsmitglieder vereidigt. Der Posten des stellvertretenden Rathauschefs bleibt in bewährten Händen.
Wurden von Bürgermeister Jürgen Heusinger aus dem Sulzfelder Gemeinderat verabschiedet: Jens Konrad (von links), Peter Hümpfner, Rolf Bießmann, Sigrid Dollinger, Günter Fahl, Waltraud Kleinert und Andreas Palau.
Foto: Alfred Kordwig | Wurden von Bürgermeister Jürgen Heusinger aus dem Sulzfelder Gemeinderat verabschiedet: Jens Konrad (von links), Peter Hümpfner, Rolf Bießmann, Sigrid Dollinger, Günter Fahl, Waltraud Kleinert und Andreas Palau.

In der Gemeinderatssitzung in Sulzfeld standen zwei Tagesordnungspunkte im Vordergrund: die Verabschiedung der nicht mehr im neuen Gremium vertretenen Gemeinderäte und die Vereidigung der neu ins Gemeindeparlament gewählten Bürgerabgeordneten.Dankesworte an die AusgeschiedenenSulzfelds Bürgermeister Jürgen Heusinger  merkte man an, dass ihm der Abschied von den ausgeschiedenen Gemeinderäten nicht leicht fiel. Als zum Beispiel Andreas Palau aus Kleinbardorf an der Reihe war, der vor zwölf Jahren als Bürgermeisterkandidat gegen Heusinger antrat, versagte dem Rathauschef fast die Stimme.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!