Mellrichstadt

Glänzende Erfolge bei Jugend Musiziert für Schüler des MPG

Freude über die musikalischen Erfolge, vorne von links: Julius Dehnel, Paul Manger, Cecilia Schwen, Maximilian Kreuzer, Max Seifert; hinten: Gitarrenlehrer Jarek Kantorski, Schlagzeuglehrer Frank Stäblein.
Foto: Urs John | Freude über die musikalischen Erfolge, vorne von links: Julius Dehnel, Paul Manger, Cecilia Schwen, Maximilian Kreuzer, Max Seifert; hinten: Gitarrenlehrer Jarek Kantorski, Schlagzeuglehrer Frank Stäblein.

Beim bayerischen Landesentscheid von "Jugend Musiziert" in Ingolstadt konnten Schülerinnen und Schüler des musischen Martin-Pollich-Gymnasiums Mellrichstadt auch in diesem Jahr wieder sehr gute Ergebnisse erzielen.Maximilian Kreuzer (Jungstudent an der Musikhochschule Würzburg) und Paul Manger traten zusammen in der Wertung "Gitarrenduo" (AG IV) an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!