Mellrichstadt

Gudrun Ziegler: Die gute Seele im Notariat geht in den Ruhestand

Eine Ära geht zu Ende: Gudrun Ziegler wurde von Notar Dr. Lovro Tomasic in den Ruhestand verabschiedet. Sie war 48 Jahre am Amt in Mellrichstadt als Notarfachangestellte tätig.
Foto: Eva Wienröder | Eine Ära geht zu Ende: Gudrun Ziegler wurde von Notar Dr. Lovro Tomasic in den Ruhestand verabschiedet. Sie war 48 Jahre am Amt in Mellrichstadt als Notarfachangestellte tätig.

48 Jahre – fast ein halbes Jahrhundert – stand Gudrun Ziegler im Dienste des Notariats Mellrichstadt und war so etwas wie eine feste Institution und die „gute Seele“ des Amtes, das sie maßgeblich mitgeprägt hat. Nun wurde sie in den Ruhestand verabschiedet.„Eine Ära geht zu Ende“, konstatierte Notar Dr. Lovro Tomasic und ließ kurz den Werdegang der geschätzten Mitarbeiterin Revue passieren. Gudrun Ziegler hatte im September 1972 bei dem damaligen Notar Heinz Wasserthal ihre Ausbildung zur Notarfachangestellten begonnen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung