Sondernau

Jahresversammlung der DJK

Die Mitglieder der DJK Sondernau stellten sich einem Foto: David Kolb (Vorstand), Wolfgang Maul, Bernhard Emmert, Otwin Wilfer, Rosalinde Wilfer, Günther Eyring, Elisabeth Rott, Alfred Fick, Doris Gündling, Frank Herbert, Rudolf Suckfüll, Horst Siepermann, Werner Enders, Patrick Maul (Vorstand).
Foto: Karlheinz Maul | Die Mitglieder der DJK Sondernau stellten sich einem Foto: David Kolb (Vorstand), Wolfgang Maul, Bernhard Emmert, Otwin Wilfer, Rosalinde Wilfer, Günther Eyring, Elisabeth Rott, Alfred Fick, Doris Gündling, Frank Herbert, Rudolf Suckfüll, Horst Siepermann, Werner Enders, Patrick Maul (Vorstand).

Nach zwei Jahren Pause hatte die DJK Sondernau e.V. wieder zur Jahresversammlung ins Sportheim geladen. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung gefolgt und mit insgesamt 39 Mitgliedern war das Sportheim sehr gut besucht.Im Mittelpunkt der Versammlung standen die Ehrungen und die Neuwahlen, die pandemiebedingt um ein Jahr verschoben wurden.Im Amt bestätigt wurden die beiden Vorsitzenden David Kolb und Patrick Maul. Der Kassier Karlheinz Maul wurde ebenfalls von der Mitgliederversammlung wiedergewählt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!