Mellrichstadt

Mellrichstadt: Ostereier am Weihnachtsbaum

Am Mellrichstädter Marktplatz ist derzeit eine Symbiose zweier christlicher Feste zu bewundern.
Ein Scherzkeks hat an den Christbaum in Mellrichstadt, der immer noch von Weihnachten steht, einige Ostereier gehängt.
Foto: Björn Hein | Ein Scherzkeks hat an den Christbaum in Mellrichstadt, der immer noch von Weihnachten steht, einige Ostereier gehängt.

Ein ganz besonderer Hingucker bietet sich derzeit Passanten am Marktplatz in Mellrichstadt. Dort steht nicht nur immer noch der Weihnachtsbaum. Nein. Der Baum ist sogar mit einigen bunten Eiern aus Plastik geschmückt.

Eine solch harmonische Symbiose zweier christlicher Feste, nämlich Weihnachten und Ostern, sieht man eher selten. Warten wir's ab: Vielleicht erwählt sich die große Schar der Osterhasen diesen Baum, um hier ihre Eier zu verstecken.

Und wenn die Nester dann leer sind und es wieder kälter wird, kann man den Baum gleich stehen lassen: Das nächste Weihnachtsfest kommt bestimmt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Mellrichstadt
Björn Hein
Osterhase
Weihnachten
Weihnachtsbäume
Weihnachtsfeiern
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!